NGC 6543 - komplexer planetarischer Nebel im Sternbild Drache

Dieser planetrarische Nebel, auch Katzenaugennebel genannt, befindet sich in einer Entfernung von ca. 3000 Lichtjahren. Auf Hubbleaufnahmen sind eine Unmenge an Details erkennbar, welchen diesen PN zu einem der komplexesten bekannten seiner Art macht. Etwa alle 1500 Jahre stösst der Zentralstern eine Gassphäre ab, welche sich wie Schalen um das Zentrum legen.
VC200L bei f/12,6 (1,4xKenko=2,5m Brennweite), Canon20Da 10x30sec bei ISO800  -  leider verschlechtert der Kenko-Konverter die Abbildungsqualität deutlich...

previous    home    next