für größere Ansicht Bild anklicken

NGC7380, bzw. SH2-142 (auch Wizard-Nebel) und Sh2-148/149
(rechter Bildrand)


Objektbeschreibung:
Emissions-Gasnebel: Diese Himmelsregion ist großflächig von Molekülwolken durchzogen.
Die beiden kleinen Nebelgebiete Sh2-148/149 am linken oberen Bildrand werden von massereichen Sternen zum Leuchten angeregt - wobei sich in dem größeren Nebel ein junger Sternhaufen befindet.
Auch der dominante Nebelkomplex NGC7380 stellt ein aktives Sternentstehungsgebiet dar, welches einen jungen offenen Sternhaufen enthält.
Die, besonders im oberen Bildbereich, scheinbar sternleeren Gebiete werden von dichten Dunkelwolken verursacht.
Entfernung: ca. 7000 Lj. 
Koordinaten:
Sternbild Kepheus, RA 22h47' , DE +58°08'
Die Ausdehnung von NGC7380 beträgt ca. 30',  das entspricht  etwa dem Vollmonddurchmesser
Aufnahmedaten:
Esprit ED80, 28x360 Sekunden Optolong eXtreme sowie 12x180 Sekunden Idas D1, Altair 294Pro bei Gain=1800, Chiptemperatur -10°C.
Aufnahmeort: heimischer Balkon Dresden/Striesen